JRK - Menschlichkeit Foto: M. Andreya / DRK e.V.
JugendrotkreuzJugend-Rot-Kreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Jugendrotkreuz

Jugendrotkreuz (JRK)

Ansprechpartner

Ariana Seifried

Leitung JRK

Tel: 06135 1766
Mob: 0171 3485166
Fax: 06135 931766

jrk@drk-vgbodenheim.de

Henry-Dunant Straße 1
55299 Nackenheim

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der selbstverantwortliche Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Über 100.000 Mitglieder sind in rund 5.500 Gruppen organisiert. Sie treffen sich zu unterschiedlichen Programmen und vielen gemeinsamen Aktivitäten.

Junge Menschen im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich gemeinsam für Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung. Als Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung orientieren wir uns an humanitären Werten wie Toleranz, Offenheit und Verständnis. Die sieben Rotkreuz-Grundsätze sind dabei der Kompass, an dem wir unser Handeln orientieren.

Wir engagieren uns für andere!

Das Jugendrotkreuz unterhält einen eigenen Bereich mit aktuellen Informationen im Internet-Angebot des DRK. Klicken Sie hier.

Hinweis: Dieser Link führt auf die Seite eines anderen Anbieters und Sie verlassen unsere Webseite.

Wer kann mitmachen?

Alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 6 bis 27 Jahren sind eingeladen mitzumachen.

Unser JRK ist in zwei Stufen eingeteilt:

  • Stufe 1 sind die 6-12 jährigen, die sich Dienstags von 17:30 - 18:30 Uhr treffen
  • Stufe 2 sind die 12-16 jährigen, die sich Dienstags von 18:45 - 20:00 Uhr treffen

In den Ferien finden keine Treffen statt.

Wo finde ich das Jugendrotkreuz?

Die Treffen des JRK finden im DRK-Gebäude (neben den ehemaligen Feuerwehrhallen am Festplatz) in der Henry-Dunant-Sttraße 1 in Nackenheim statt.